Über mich




"Hypnose hat keine Nebenwirkungen -
außer einem besseren Leben."

Jahrgang 1975, geboren in Hamburg, aufgewachsen in Bremen.
Ich habe ein Jahr in Norwegen verbracht, in Devon und London Dramaturgie studiert, als Schauspieldramaturgin an verschiedenen Stadttheatern gearbeitet, als Kulturjournalistin fürs Feuilleton und "Theater heute" geschrieben und für Theaterverlage Stücke in verschiedenen Sprachen entdeckt und beurteilt.
2015 machte ich eine Ausbildung zur ehrenamtlichen Sterbebegleiterin (Lazarus Hospiz) sowie zur Trauerbegleiterin (Björn-Schulz-Stiftung) und Trauerrednerin. Ich bin zertifizierte Hypnotherapeutin und Mitglied im "National Guild of Hypnotists".

Heute arbeite ich als Trauerrednerin (www.trauer-rede-gestalten.de) und Hypnotherapeutin. Beides sind meine Traumberufe, die einander perfekt ergänzen. Ich habe drei Kinder und wohne in Berlin-Waidmannslust.